Welcher Content passt zu mir und meiner Zielgruppe?

Inhaltsverzeichnis

Nachdem wir uns angeschaut hatten, warum ein Redaktionsplan tatsächlich Sinn macht. Möchte ich heute auf den dazugehörigen Content eingehen.

Stellst du dir auch manchmal die Frage, was du nun als nächstes posten solltest? Mit dieser Frage bist du nicht allein. Ob ein neuer Post bei Facebook, ein Video bei YouTube oder ein Beitrag in einem anderen Social-Media-Netzwerk, du hast zahlreiche Möglichkeiten, wie du dich und dein Unternehmen platzieren kannst.

Welche Arten von Content gibt es?

Bevor wir uns damit beschäftigen, welcher Content für dich der richtige ist, sollten wir uns zunächst einmal mit den generellen Möglichkeiten beschäftigen. Welche Arten von Content gibt es also, die du für dich einsetzen kannst? Ich möchte an dieser Stelle nur auf einige mögliche Content-Formate eingehen.

  • Entertain: Entertainment ist, in Abhängigkeit der Zielgruppe, eine gute Möglichkeit deine Follower aufmerksam zu machen und ihnen eine positive Stimmung zu vermitteln. Ob lustige Videos, Witze oder Zitate, so erzeugst du Interaktion und meist auch eine Welle der Likes.
  • Education: Unter Education-Content verbergen sich Inhalte, die deine Nutzer inspirieren. Hierbei kann es sich um eine Lernmöglichkeit handeln, eine wissenswerte Information oder ein Einblick auf Fakten, die nur deine User kennen.
  • Inspiration: Du möchtest Inspiration verbreiten? Ob durch Zitate, Videos oder Bilder, mit Inspiration erreichst du viele Menschen und vermittelst ihnen ein positives Gefühl.
  • Community: Du möchtest nicht nur Follower haben, sondern eine Community, die gern mit dem Unternehmen und auch untereinander kommuniziert? Dann eignet sich User-Generated-Content besonders gut, denn so baust du Beziehungen zu deinen Followern auf.
  • Behind-the-Scenes: Du möchtest zeigen, was du eigentlich den ganzen Tag so machst? Dann gib deinen Followern einen Einblick auf deinen Arbeitsplatz, deinen Schreibtisch, die Backstube, die Produktion.
  • How-to: Minitutorials und Fotostrecken sind außerdem eine hervorragende Methode, wie du deine User mit individuellem Content fesseln kannst. Hierfür kannst du auch Jahreszeiten nutzen. Es ist heiß? Ein Rezept für dein Lieblings-Eis erfreut auch deine Nutzer.

Die folgende Übersicht soll dir einen groben Eindruck vermitteln, wie groß das Feld der Contenterstellung ist. Damit ist die Ausrede „Für uns ist die Erstellung von Content nicht möglich“ endgültig vom Tisch. Ihr habt nur noch nicht das passende gefunden.

Content Formate

Womit beschäftigt sich deine Zielgruppe?

Du kennst nun die verschiedenen Contentformen, doch du solltest immer die Variante wählen, die deiner Zielgruppe auch tatsächlich entspricht. Ein Rezept zu posten ist nicht unbedingt sinnvoll, wenn du eigentlich Maschinenteile produzierst oder deine Kundschaft überwiegend aus Männern um die 40 besteht, die selten kochen.

Vor der Wahl des Contents solltest du herausfinden, welches Schlüsselwort entscheidend ist. Wonach suchen Menschen, die deinen Content sehen sollen, im Internet? Welche entscheidenden Keywords bringen deine Zielgruppe zu dir? Die Keyword-Recherche ist im Übrigen auch entscheidend bei der Inspiration zu neuem Content. Es ist daher erforderlich, regelmäßig zu analysieren, was die Schlagworte der Suchmaschinen sind.

Inspiration für neuen Content

Du weißt nicht, was du posten sollst? Dein Instagram-Account ist schon seit zwei Wochen langweilig und lahm und auch auf Facebook wird es Zeit für ein neues Posting? Dann nutze die Möglichkeiten, die sich dir bieten. Events deiner Branche sind immer eine gute Option, wenn du deine Zielgruppe näher kennenlernen möchtest.

Wichtig ist auch, stets einen Überblick über die Konkurrenz zu bewahren. Was postet die Konkurrenz auf Facebook? Welche News gibt es in deiner Branche? Was kommt bei Facebook und Co. wirklich gut an und worauf reagiert kaum jemand?

Achte darauf, nicht immer das Gleiche zu posten, sondern deine Sprachrohre abwechslungsreich und spannend zu gestalten. Und wenn du einmal keine Zeit hast, lass deine Kunden nicht im Stich. Automatisierte Programme übernehmen die Veröffentlichung von Posts für dich.

Sehr gern kann ich dich hierzu auch beraten. Vereinbare gern ein Erstgespräch mit mir.

Newsletter

Werde ein Teil der Community und trage Dich zum kostenfreien Newsletter ein. Du erhältst alle Neuigkeiten hinsichtlich SEO und SEA und profitierst von wertvollen Insider-Tipps.

Name(erforderlich)
Einwilligung(erforderlich)
Katja Gersdorf Newsletter

Weitere interessante Artikel

willkommensserie
1x1 des Marketings

Die Willkommensserien

Was ist eine Willkommensserie? Eine Willkommensserie ist in etwa so etwas wie eine Einführung in dein Unternehmen. Du erklärst deinen Lesern, wer du bist, was

E-Mail-Kampagnen
1x1 des Marketings

Fünf E-Mail-Kampagnen, die du kennen solltest

E-Mail-Kampagnen sind eine hervorragende Möglichkeit, mit deinen Kunden in Kontakt zu bleiben und für dein Unternehmen zu werben. Es gibt eine Vielzahl verschiedener E-Mail-Kampagnen, die

Email-Liste aufbauen
1x1 des Marketings

Aufbau einer E-Mail-Liste

E-Mail-Marketing ist auch heute noch einer der besten und profitabelsten Methoden, um im Internet Produkte oder Dienstleistungen zu verkaufen. Daher soll es diesmal um den

Kontakt aufnehmen

Katja Gersdorf Kontakt Erstgespräch

info@katja-gersdorf.de

+49 174 710 90 22

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Das Impressum gilt auch für die Social Media Profile auf Facebook, Instagram, Linkedin und Pinterest

Gersdorf Consulting DOO
Vasil Glavinov 7b
1000 Skopje
North Macedonia

Steuernummer: 4080022604560

Kontakt

Telefon: +41 -78 883 30 90
E-Mail: info@katja-gersdorf.de

Redaktionell verantwortlich

Gersdorf Consulting DOO
Vasil Glavinov 7b
1000 Skopje
North Macedonia

EU-Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Verbraucher­streit­beilegung/Universal­schlichtungs­stelle

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

eRecht24 Impressum